Tidal
Qobuz
Beatport

Mache deine Musik weltweit zugänglich

Wir bringen deine Musik zu Spotify, Apple Music, YouTube Music, Amazon Music, Tidal, Deezer, Facebook, Instagram, TikTok und viele mehr!

Wir bringen deine Musik zu Spotify

Wir bringen deine Musik zu Apple Music

Wir bringen deine Musik zu YouTube Music

Wir bringen deine Musik zu Amazon Music

Wir bringen deine Musik zu Tidal

Wir bringen deine Musik zu Deezer

Wir bringen deine Musik zu Facebook

Wir bringen deine Musik zu Instagram

Wir bringen deine Musik zu TikTok

Egal ob du ein Einzelkünstler bist oder ein Label betreibst wir bringen deine Musik zu den Big Playern im Musik-Streaming und Download.

Digitaler Musikvertrieb mit unsere Music Enterprise Software (MES)

YouTube Content ID – wir sind zertifizierter Partner von YouTube

Telefonischer Kundensupport

Wir sind Apple Preferred Partner und liefern auch klassische Musik an iTunes. Ebenso kannst du ohne Zusatzkosten „Instant Gratification“ nutzen.

Playlist-Pitching für Spotify, Apple Music, Deezer und mehr

Label Accounting für Reporting und Abrechnung zwischen Label und Künstler

Detaillierte Statistiken zu Verkaufszahlen und Umsatz

Wähle flexibel in welchen Ländern und Stores deine Musik verfügbar sein soll

Smart-Links für deine Releases

Veröffentlichungen in Dolby Atmos

Erkennung der Titel über Shazam

Verwende deine eigenen ISRC und EAN oder beziehe diese von uns

MPS Media Promotion Service – Radiobemusterung

Wer ist Rebeat Digital?

Rebeat Digital ist dein neuer digitaler Musikvertrieb und wir unterstützen dich als Artist, Management oder Label und bringen deine Musik in Online-Stores für Download und Streaming. Wenn deine Musik gehört wird, werden Einnahmen erzeugt, die wir mit den Stores abrechnen und anschließend an dich auszahlen.

Rebeat Digital wurde 2006 gegründet und ist seit jeher ein vertrauenswürdiger Partner von digitalen Musikdownload- und Streamingdiensten. Es zeichnet uns aus, alte Abläufe einfacher zu gestalten und Neues zu schaffen. Dieser Wille zur Veränderung zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Geschichte.

Warum Rebeat Digital nutzen?

Rebeat Digital setzt vor allem auf Kundennähe und persönliche Betreuung. Die meisten unserer Lösungen wurden als Antwort auf Feedback unserer Kunden und unter Einhaltung der Richtlinien der Musikportale entwickelt. Bei uns brauchst du dir keine Sorgen zu machen, was mit deiner Musik geschieht – wir legen dir alle Fakten klar und deutlich vor und informieren dich fortlaufend über neue Updates und Richtlinien aus der Welt der Musikindustrie.

Warum ist Rebeat Digital besser als andere Vertriebe?

Rebeat Digital hat einen ausgezeichneten Kundensupport und steht dir bei dringenden Fragen auch telefonisch zur Verfügung. Manche Vertriebe meinen, sie bringen deine Musik schneller in Stores als andere. Wir bei Rebeat Digital können dir garantieren, dass wir mindestens genauso schnell arbeiten. Neben offiziellen Abrechnungen mit monatlichen Verkaufszahlen, sind die täglichen Verkaufszahlen bei uns ebenso standardmäßig in unseren Service integriert.

Außerdem kannst du mit unserer Music Enterprise Software so gut wie alles erledigen, was du für den Vertrieb deiner Musik, die Abrechnung deiner Künstler und zur Analyse deines Musikbusiness brauchst.

Was ist die Music Enterprise Software?

Die Music Enterprise Software – kurz MES – ist der integrative Bestandteil unserer Services. Die MES ist die von Rebeat Digital entwickelte Software, mit der du deine Musik digital vertreiben und dein Datenmanagement erledigen kannst. Ebenso kannst du als Label die Umsätze an deine Künstler abrechnen und die Performance von Künstlern, einzelnen Tracks oder mehreren Produkten analysieren. Nach der Anmeldung kannst du dir die Software ganz einfach auf deinen Windows-Computer herunterladen und nutzen.

Wer kann die Music Enterprise Software verwenden?

Egal ob Einzelkünstler oder Label. Die MES kann von jedem verwendet werden, denn sie ist eine zentrale Anwendung für den digitalen Vertrieb, Datenmanagement, Label Accounting und Analytics.

Über die Jahre haben wir die MES immer weiter ausgebaut, damit Labels spezielle Aufgaben wie Dritt-Label-Abrechnung und Abrechnung verschiedener Umsatzströme einfach erledigen können. Von daher schwören viele unsere Label-Kunden auf unser einzigartiges Label Accounting, weil sie damit immens an Zeit und Arbeit sparen können.

Was kostet der Vertrieb mit der Music Enterprise Software?

Die MES kostet einmalig 149,-€. Für den digitalen Musikvertrieb behalten wir uns eine Umsatzbeteiligung von 15% ein; dafür bleibt deine Musik ohne eine jährliche Fixgebühr in den Musikportalen verfügbar.
Variable Kosten wie ISRC-Codes, EANs, Upload-Gebühren, etc. werden kostengünstig nach Aufwand verrechnet oder als Flat-Fee für ein ganzes Jahr. Weitere Informationen zu den Preisen findest du hier.